Kostenschutz

Angebot!

299,99

Enthält 19% MwSt.
Lieferzeit: nicht angegeben

Die Vorteile auf einem Blick:

✅ Kostenschutz in dem Umfang der von Ihnen zuvor gebuchten Vorbereitung
✅ Kostenschutz greift in einem unverschuldeten negativen MPU-Gutachten.
✅ Sie erhalten die von Ihnen gebuchte Vorbereitung erneut, unentgeltlich
✅ Der Kostenschutz umfasst nur die Vorbereitungskosten (interne kosten).
✅ Die Übernahme externer vor- und nachgelagerter Kosten ist ausgeschlossen.
✅ Sie werden einmalig, erneut auf die MPU vorbereitet.

Beschreibung

Sie wollen auf Nummer sicher gehen? Dann können Sie Ihrem Vertrag einen Kostenschutz hinzufügen. In diesem Fall erhalten Sie eine erneute Vorbereitung unentgeltlich, sollten aus Gründen, die Sie nicht zu vertreten haben, in der MPU durchgefallen sein. Bitte beachten Sie, dass dieser Kostenschutz nur greift, wenn Sie die gebuchte Vorbereitung ordnungsgemäß abgeschlossen haben und Sie keinen unmittelbaren Anteil an einer negativen Begutachtung haben. Im Falle der Aktivierung dieses Kostenschutzes werden Sie erneut von uns unentgeltlich geschult. Dieser Kostenschutz inhaltlich jedoch ausschließlich die Vorbereitungskosten, die Sie auch zuvor bei uns entrichtet haben. Ausgenommen sind folglich sämtlich vor- und nachgelagerte Kosten insb. etwaige Abstinenzkosten, Begutachtungskosten oder bspw. Antragskosten etc. Der Kostenschutz gilt einmalig, für eine Vorbereitungswiederholung.

Zusätzliche Informationen

Zusatzmodul

Alkohol und/oder Drogen, Punkte und/oder Straftaten, Mehrfachfragestellung

Das könnte dir auch gefallen …