Abstinenzsubstanz

Was kann in der MPU alles geprüft werden? Worauf muss ich abstinent sein?

In der heutigen Zeit, wo es zahlreiche Drogen gibt, wird die Frage nach den geprüften Substanzen immer komplizierter. Wir versuchen Ihnen mit dieser Seite einen kleinen Überblick darüber zu geben, was für Substanzen in der MPU in der Regel kontrolliert werden.

Im Falle von Alkohol ist es besonders einfach oder nicht? Zunächst müssen wir verstehen, dass bei dem Abstinenzprogramm nicht wirklich Alkohol gemessen wird, sondern dessen Abbauprodukt, das sogenannte ETG (Ethylglucuronid). Demnach ist es besonders wichtig auch Lebensmittel zu vermeiden, die mittel- oder unmittelbar mit diesem Abbauprodukt zusammenhängen könnten.

Bei Drogen wird es noch eine Stufe komplizierter. Zunächst werden im Falle einer Drogenabstinenz eine Reihe von „Standarddrogen“ kontrolliert. Dann gibt es noch eine Erweiterung im Falle von Opiatenkonsum.

Nachfolgend sehen Sie eine Liste mit den unterschiedlichen Inhalten, die bei einer Abstinenz in der Regel geprüft werden. In Einzelfällen kann die Abstinenz auch für andere, weitere Substanzen erfolgen.


Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf - Wir klären Ihre Fragen kostenlos (24/7)!
Anruf

Kostenlos


24/7

WhatsApp-Chat

WhatsApp

E-Mail

E-Mail

Klicken Sie einfach auf einen der Buttons oben und wir helfen Ihnen so, wie es für Sie am besten ist.


Das sagen Google und Proven Expert über uns:
4,9 Sterne-Rating 2023

4,9 Sterne-Rating 2023

TOP-Dienstleister 2023

TOP-Dienstleister 2023

TOP-Empfehlung 2023

TOP-Empfehlung 2023

Proven Expert 2023

Proven Expert 2023

Das wird Sie sicher auch interessieren! Weitere wichtige Seiten rund um das Thema Ihrer Abstinenz!

Abstinenzdauer..Abstinenzart..Abstinenzsubstanz..Abstinenzablauf

Abstinenzstörung..FAQs (Abstinenz)..Abstinenzprogramm..Abstinenzkosten

WhatsApp-Chat