MPU Kosten

MPU KOSTEN 2024 – EIN ÜBERBLICK

Mit welchen Kosten müssen Sie bei der MPU rechnen?

Im Allgemeinen können bis zu sieben MPU-Kosten bzw. MPU-Gebühren anfallen:

Das sagen Google und Proven Expert über uns:
4,9 Sterne-Rating 2023

4,9 Sterne-Rating 2023

TOP-Dienstleister 2023

TOP-Dienstleister 2023

TOP-Empfehlung 2023

TOP-Empfehlung 2023

Proven Expert 2023

Proven Expert 2023



Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf - Wir klären Ihre Fragen kostenlos (24/7)!
Anruf

Kostenlos


24/7

WhatsApp-Chat

WhatsApp

E-Mail

E-Mail

Klicken Sie einfach auf einen der Buttons oben und wir helfen Ihnen so, wie es für Sie am besten ist.

1. MPU-GUTACHTEN: BEGUTACHTUNGSGEBÜHREN

Begutachtungsgebühren sind die Kosten für die Durchführung der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU). Die MPU-Gebühren werden von der jeweiligen Begutachtungsstelle für Fahreignung erhoben. Je nach Verkehrsdelikt und je nach Begutachtungsstelle sind sie unterschiedlich hoch. Die MPU Kosten der Begutachtungsstelle TÜV Nord können Sie unten einsehen. Wenn Sie die Zusammensetzung der MPU Begutachtungskosten interessiert, dann können Sie sich auf unserer Seite MPU Begutachtungskosten Details ansehen. Sollten Sie jedoch nur an den voraussichtlichen MPU Begutachtungskosten interessiert sein, dann nutzen Sie gerne unseren kostenlosen MPU Begutachtungskostenrechner. Das reine MPU Gutachten kostet ca. 400 – 950€ (siehe unsere Beispiele unten).

2. KOSTEN FÜR DIE ABSTINENZ (sofern notwendig)

Kosten für die Durchführung einer Abstinenz sind nur dann relevant, wenn jemandem aufgrund von Alkohol und/oder Drogen oder ggf. auch Medikamenten der Führerschein entzogen wurde. Die Kosten der Abstinenz hängen von der Variante ab (Haare, Urin), der zu untersuchenden Substanz (Drogen, Alkohol, Medikamente) und insbesondere von der die Abstinenz durchführenden Stelle. Haarabgaben für Drogen können bspw. 300 € oder nur 90 € betragen! Sprechen Sie uns an, wir empfehlen Ihnen günstige und zugelassene Labore. Wir arbeiten mit einer großen Laboreinrichtung zusammen, mit ungefähr 40 Abnahmestellen in Deutschland. Eine Übersicht der MPU-Abstinenz-Kosten senden wir Ihnen gerne zu. Kosten für Abstinenznachweise sind ca. 250 bis 1200 € (siehe unsere Beispiele unten).

12

Jahre im Dienst unserer Kunden

4200+

Führerscheine gerettet

98%

Unserer Kunden bestehen

100%

'Proven Expert' Empfehlungswert



Kostenloses Erstgespräch vereinbaren!

3. KOSTEN FÜR DIE MPU VORBEREITUNG

Vorbereitungskosten sind die Kosten, die Sie in eine sinnvolle Vorbereitung investieren. Die Kosten hängen hier maßgeblich von der Art der Vorbereitungsvariante ab. Die Preise gehen von etwa 500 € bis ca. 2.000 €. Sie können auch mit einer günstigen Variante die MPU bestehen, die Sie auch mit 0% Zinsen über Raten finanzieren können. Im Wesentlichen unterscheiden sich die unterschiedlichen Vorbereitungsvarianten im Umfang und damit auch in den Kosten. Auf nachfolgender Seite finden Sie mehr Informationen zu den unterschiedlichen Vorbereitungskosten.

4. KOSTEN FÜR DIE ANTRAGSTELLUNG DER FAHRERLAUBNIS

Die Kosten für die Antragsstellung (Neu- o. Ersterteilung der Fahrerlaubnis) sind an die zuständige Führerscheinstelle zu entrichten. Die Gebühr variiert von Gemeinde zu Gemeinde. Ebenso gibt es unterschiedliche „Leistungen“, die der Gebühr zugrunde liegen. Im Durchschnitt beträgt die Antragsstellung in etwa 130 € (siehe weitere Informationen hier).

5. KOSTEN FÜR DIE VERSTÖßE UND DEN PROZESSUALEN ABLAUF (z.B. Bußgelder)

Strafen für den Verlust der Fahrerlaubnis oder Kosten des prozessualen Ablaufs können anfallen, wenn im Zusammenhang mit der Entziehung der Fahrerlaubnis ein Bußgeldbescheid ergangen ist und/oder Sie den Führerschein zurück wollen. Die Höhe hängt davon ab, was Ihnen genau vorgeworfen wird. In der Regel können Sie die Strafen in „Raten“ abbezahlen.

6. SONSTIGE MPU-KOSTEN

Es fallen zusätzlich sonstige MPU-Kosten an, wie der Nachweis über einen Sehtest, einen Erste-Hilfe-Kurs oder bspw. für die Erstellung von Passbildern oder die Beauftragung eines Führungszeugnisses (siehe weitere Informationen hier).

7. NACHGELAGERTE MPU-KOSTEN

Da es hier nicht nur um das Bestehen der MPU geht, ist zu beachten, dass in einigen Fällen auch (erneute) Kosten für Fahrstunden, für eine schriftliche und praktische Prüfung, anfallen können. Nähere Informationen hierzu erfragen Sie bitte bei einem kostenlosen Erstgespräch!


Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf - Wir klären Ihre Fragen kostenlos (24/7)!
Anruf

Kostenlos


24/7

WhatsApp-Chat

WhatsApp

E-Mail

E-Mail

Klicken Sie einfach auf einen der Buttons oben und wir helfen Ihnen so, wie es für Sie am besten ist.


Zusammenfassung: WIE VIEL KOSTET EINE MPU 2024?

Die Kosten der Begutachtung bzw. MPU Test Kosten unterscheiden sich je nach Anbieter, da es seit 2018 keine einheitliche Gebührenordnung mehr gibt. Die reine MPU Begutachtung kostet ca. 400 – 950€. Hierbei ist zu beachten, dass die Kosten der MPU Begutachtung für eine MPU wegen Alkohol oder Drogen üblicherweise höher ist als bei Punkten oder Straftaten. Sollte eine Kombination der Fragestellungen vorliegen, wird zumeist eine der Varianten nur zur Hälfte berechnet.

Um eine genaue Information über die Kosten der Begutachtung Ihrer MPU zu haben, sollten Sie daher unbedingt Ihre ausgewählte Begutachtungsstelle kontaktieren. Da es sich um ein sehr wichtiges Thema handelt, haben wir hierzu eine eigene Seite. Daher empfehlen wir zu Fragen der Begutachtungskosten nachfolgenden Link zu verwenden MPU Begutachtungskosten.

Sicher durch die MPU mit der vMPU-Zentrale

AUSGEWÄHLTE BEISPIELE FÜR MPU KOSTEN 2024

1. Wie viel kostet eine MPU wegen Drogen?
Die gesamten Kosten für eine MPU bei Drogen liegen bei ca. 650 – 820€. Die Kosten für eventuell notwendige Abstinenznachweise sind nicht enthalten.

2. Wie viel kostet eine MPU wegen Alkohol?
Die gesamten Kosten für eine MPU bei Alkohol liegen bei ca. 590 – 850€. Die Kosten für eventuell notwendige Abstinenznachweise sind nicht enthalten.

3. Wie viel kostet eine MPU wegen Straftaten?
Die gesamten Kosten für eine MPU aufgrund von Straftaten summieren sich auf etwa 530 – 700€.

4. Wie viel kostet eine MPU wegen Punkten?
Die gesamten Kosten für eine MPU aufgrund von Punkten liegen bei etwa 530 – 720€.

5. Wie viel kostet eine MPU wegen Cannabis?
Ähnlich einer MPU wegen Drogen liegen die gesamten Kosten für eine MPU bei Cannabis bei ca. 650 – 920€. Die Kosten für eventuell notwendige Abstinenznachweise sind auch hier nicht enthalten.

6. Wie viel kostet eine MPU wegen zu schnellem Fahren?
Die gesamten Kosten für eine MPU aufgrund von zu schnellem Fahren betragen etwa 550 – 720€.

Exemplarisch haben wir Ihnen die Begutachtungskosten des TÜV NORD Mobilität GmbH & Co. KG auf unserer Seite der MPU Begutachtungskosten zusammengefasst. Alternativ dazu können Sie auch unseren Begutachtungskosten-Rechner nutzen.


MPU – Kosten der Abstinenz

Kosten der Abstinenz hängen von vier Faktoren ab:

  1. Welche Substanz muss toxikologisch überprüft werden (Alkohol und/oder (welche) Drogen)?
  2. Über welchen Zeitraum ist eine Abstinenz nachzuweisen (6 oder 12 Monate oder 15 Monate)?
  3. Über welche Variante soll dies erfolgen (Urin- oder Haarabgabe)?
  4. Wo lassen Sie die Abstinenz durchführen (Begutachtungsstelle, Labor oder bspw. Privatpraxis)?

MPU wegen Alkohol

In der Regel müssen Sie bei einer Alkoholabstinenz über die Abgabe von Urin von 6 bzw. 12 Monaten mit Kosten zwischen 260 € und 400 € bzw. zwischen 390 € und 600 € rechnen. Bei der Abstinenz über Haare ist mit Kosten zwischen 180 € und 360 € (bei 2 x 3 cm Abgaben) bzw. zwischen 360 € und 720 € (bei 4 x 3 cm Abgaben) zu rechnen.

Fazit Kosten MPU Alkohol: Demnach kann die Alkoholabstinenz über Urin günstiger sein, da über die Haare maximal 3 cm rückwirkend verwendet werden können.

MPU wegen Drogen

In der Regel müssen Sie bei einer Drogenabstinenz über die Abgabe von Urin von 6 bzw. 12 Monaten mit Kosten zwischen 400 € und 600 € bzw. zwischen 600 € und 900 € rechnen. Bei der Abstinenz über Haare sind Kosten zwischen 90 € und 360 € (bei 1 x 6 cm Abgaben) bzw. zwischen 180 € und 720 € (bei 2 x 6 cm Abgaben) zu berücksichtigen.

Fazit Kosten MPU Drogen: Demnach kann die Drogenabstinenz über die Abgabe von Haaren günstiger sein, da über die Haare direkt 6 cm rückwirkend analysiert werden können.

MPU Abstinenzen und vermeidbare Kosten

Eine besonders günstige, aber ebenso qualitative Abstinenz erhalten Sie i. d. R. bei toxikologischen Laboren. Hier können wir Ihnen das Labor Dr. Wisplinghoff empfehlen, das u. a. Standorte in Köln, Berlin, Essen, Delmenhorst und Viersen hat. Ebenso können wir die Abstinenzkontrollen der AVUS – Service empfehlen. Das Labor Wisplinghoff gibt es an unterschiedlichen Standorten, die wir Ihnen nachfolgend aufzählen. Das besondere am Labor Dr. Wisplinghoff ist der günstige Preis, also die geringen MPU Abstinenz Kosten und die für die MPU-Begutachtung ausreichende Zertifizierung.

Standorte von Labor Dr. Wisplinghoff MPU-Portal

Labor Dr. Wisplinghoff Köln, Geibelstraße 2, 50931 Köln, 0221 940 505 405
Labor Dr. Wisplinghoff Berlin, Ostseestraße 111, 10409 Berlin, 030 400 064 862
Labor Dr. Wisplinghoff Essen, Rüttenscheider Stern 5, 45130 Essen, 0221 940 505 405
Labor Dr. Wisplinghoff Delmenhorst, Nutzhorner Str. 29 – 32, 27753 Delmenhorst, 04221 659 979 120
Labor Dr. Wisplinghoff Viersen, Ransberg 25, 41751 Viersen, 02162 530 060
Orte Labor Dr. Wisplinghoff

MPU – Kosten rund um die Antragsstellung

Bevor es zur MPU geht, müssen Sie einen Antrag auf Neu- oder Ersterteilung Ihrer Fahrerlaubnis stellen. Es ist immer die Führerscheinstelle zuständig, bei der Sie Ihren Erstwohnsitz haben.

Gebühren für die Antragsstellung

Die Gebühren für die Antragsstellung unterscheiden sich von Gemeinde zu Gemeinde. Auch umfassen die Gebühren je nach Führerscheinstelle unterschiedliche Leistungen. So beinhalten die Gebühren manchmal bereits die Kosten eines Führungszeugnisses, in anderen Fällen kommen diese noch hinzu. Davon ab entstehen in einigen Fällen bei einer erneuten Beantragung bspw. nach einer Versagung oder der Fristüberschreitung keine weiteren Kosten, in anderen Fällen wird die gesamte Gebühr erneut fällig.

Exemplarisch entstehen bei der Führerscheinstelle in Essen Gebühren von 127,40 € inklusive Führungszeugnis als Verwaltungsgebührenvorschuss und im Falle einer Erteilung mit Probezeit 128,20 €. Die tatsächliche Gebühr ergibt sich erst nach Abschluss aller erforderlichen Ermittlungen. Weitere Beispiele für die Gebühren im Falle einer Antragsstellung sortiert nach exemplarischen Städten finden Sie hier für die Führerscheinstelle Essen, Führerscheinstelle Köln, Führerscheinstelle Berlin, Führerscheinstelle Frankfurt, Führerscheinstelle Düsseldorf, Führerscheinstelle Hamburg.


MPU – Sonstige Kosten

Kosten für den Sehtest

Die Kosten für den Sehtest hängen davon ab, wo Sie diesen machen. Hierbei muss es sich um eine amtlich anerkannte Sehstelle handeln. In der Regel empfiehlt sich ein Augenoptiker oder ein Augenarzt. Weitere Informationen finden Sie hier zum Sehtest für den Führerschein. Die Kosten variieren zwischen 10 € und 20 €, da es keine gesetzlich geregelte Gebührenordnung mehr gibt.

Manchmal ist ein Video viel einfacher zu verstehen. Hier geht es zum Sehtest für den Führerschein.

Kosten für den Erste-Hilfe-Kurs

Der gewöhnliche Erste Hilfe-Kurs verursacht Kosten zwischen 15 € und 25 €. Die Teilnahme an einem solchen Kurs ist für die Fahrerlaubnis notwendig und ist unbegrenzt gültig. Die umfangreichere Grundausbildung in Erster-Hilfe, die auch in Unternehmen gültig ist und bspw. für einen LKW-Führerschein benötigt wird, kostet hingegen um 35 €.

Wie solch ein Kurs aussehen könnte, erfahren Sie im Erste-Hilfe-Kurs Video.

Kosten für Passbilder

Ein biometrisches Passbild für Ihren Führerschein kostet in 4 x Ausführung bei einem professionellen Fotografen zwischen 10 € und 15 €. Für ein einfaches Passbild aus einem Passbild-Automaten liegen die Kosten unter 10 €. 

Kosten für ein Führungszeugnis

In einigen Fällen ist ein Führungszeugnis nicht Bestandteil der Gebühr der Antragsstellung. Für diesen Fall können Sie es persönlich bei der Stadtverwaltung an Ihrem Wohnort oder beim Straßenverkehrsamt beantragen. Die Kosten für ein Führungszeugnis betragen 13 €.

Kosten der Aktenbeschaffung

Die Aktenbeschaffung ist sinnvoller Bestandteil einer MPU Vorbereitung. Die Kosten variieren hierbei in Abhängigkeit dessen, welche der nächsten Varianten Sie auswählen:

  1. Die eigene Führerscheinakte mit dem eigenen Smartphone abfotografieren, leserlich und vollständig. Kosten: Gratis.
  2. Die eigene Akte durch einen Rechtsanwalt Ihres Vertrauens beschaffen lassen. Kosten: Ca. 100 € bis 150 €
  3. Sie lassen sich Ihre Führerscheinakte durch unsere internen Rechtsanwälte beschaffen. Kosten: 79,99 € (Aktenbeschaffung)

Benötigen Sie ein kostenloses Erstgespräch? Dann rufen Sie uns kostenfrei unter 0800 72 39 096 an oder verwenden Sie unser Kontaktformular. Jetzt ein Erstgespräch vereinbaren.


Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf - Wir klären Ihre Fragen kostenlos (24/7)!
Anruf

Kostenlos


24/7

WhatsApp-Chat

WhatsApp

E-Mail

E-Mail

Klicken Sie einfach auf einen der Buttons oben und wir helfen Ihnen so, wie es für Sie am besten ist.

Abstinenzkosten..Begutachtungskosten..MPU Kosten..Vorbereitungskosten

Gesamtkosten..Vorbereitung..Team..Kontakt

WhatsApp-Chat